das Team 

Yoga ist so vielfältig wie wir – Jeder einzelne unserer engagierten Lehrerinnen und Lehrer hat eine ganz eigene Herangehensweise an die Yogatradition, von der du mitnimmst, was dir wichtig ist. 
Mach dir hier schonmal selbst ein Bild von unseren Lehrerinnen und Lehrern – persönlich treffen wir uns dann im Studio.

Tanja
Tanja
Golden Yoga 50+
Yoga flow 1-2
sunshine wake up - Basic Yoga
Yoga sanft
Yoga Basic 1
Yoga für Schwangere
„Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der...
mehr lesen
schliessen
Tanja
Tanja
„Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der man schöpft, dass sich das Herz öffnet und alles wieder in Einklang gebracht wird."

Vor 13 Jahren entdeckte ich Yoga. Ich suchte einen Ausgleich zum oft stressigen Job und wollte meinem Rücken etwas Gutes tun. Ich fand deutlich mehr, als ich gesucht hatte. Yoga tat mir nicht nur körperlich gut, sondern ich empfand auch ein Gefühl von "in mir ruhen" und "mit mir selbst verbunden sein", von innerer Kraft und Energie. Ich war sehr erstaunt, als meine oft unruhigen Gedanken zur Ruhe kamen. "Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der man schöpft, dass sich das Herz öffnet und alles wieder in Einklang gebracht wird." Und dies nicht nur auf der Matte, sondern auch im Leben. 

Ich praktizierte zuerst Sivananda Yoga und beendete meine 2-jährige Ausbildung 2006. Ein Jahr später entdeckte ich das dynamische, fließende Yoga und war so begeistert, dass ich 2008 bei Lance Schuler das teacher training absolvierte. Die Ansuara Ausbildung bei Vilas und Lalla aus Berlin folgte. Die 500 St. Ausbildung bei Unit Yoga in Hamburg habe ich jetzt Ende 2016 abgeschlossen. Im Moment mache ich gerade eine Ausbildung zum Ashtanga-Lehrer bei Inke Shenar und eine Ausbildung zum Yogatherapeuten. Ich unterrichte Yoga Flow mit dem Fokus auf Bewegung in Verbindung mit der richtigen Atmung und lege viel Wert auf die genaue Ausrichtung der Haltungen. 

Die Stunden sind fordernd, energetisierend, kreativ und manchmal auch neugierig-verspielt – stets mit einem Blick für individuelle Bedürfnisse und mit ganz viel Spaß und Humor. So wird geschwitzt und gelacht. Ich möchte die Schüler motivieren, das eigene Potential immer wieder neu zu entdecken. Mein Anspruch: "Wer aus meinen Stunden geht, soll sich in seinem Körper zu Hause fühlen, gelöst und in seiner Mitte.

Ausbildung

Yogalehrer 500 h AYA
Shivanada – Ausbildung 2 Jahre
Yoga Therapie
zertifizierte Personal Trainerin
300 Stunden Inspya Yoga Ausbildung mit Lance Schuler
500 Stunden Yogalehrer Ausbildung bei Unit (AYA)
150 Stunden Ansuara Immersions + Ansuara Teacher Training bei Lalla und Vilas
75 Stunden Personal Training bei Unit
50 Stunden Yogatherapie bei Ronald Steiner
100 Stunden Yogatherapie bei Unit
50 Stunden Anatomieworkshop mit Richard Hackenberg
Cordula
Cordula
frisch & knackig 1-2
moments of joy - kraftvoll & dynamisch
awakened twists
free your back
....durch Yoga erfahre ich die Verbindung zu der Liebe in mir und dem Zustand inneren Friedens. 
mehr lesen
schliessen
Cordula
Cordula
....durch Yoga erfahre ich die Verbindung zu der Liebe in mir und dem Zustand inneren Friedens. 

Durch meine YOGApraxis erfahre ich die Verbindung zu der Liebe in mir und dem Zustand inneren Friedens. 

Mein Name ist Cordula und ich bin zertifizierte Yoga-und Meditationslehrerin (550h+) 
Ich begann 2010 regelmäßig mit geführter Meditation um mit dem Arbeitsalltag umgehen zu können. 
Der körperliche Aspekt von Yoga folgte und seit der ersten Stunde, die mein Herz öffnete, praktiziere ich mit voller Hingabe und Herzem, was ich ebenso in meinen Stunden gebe! 
Meine persönlichen Vipassanaerfahrungen während der 10- und 3 tägigen Sittings verhelfen mir mich spirituell und persönlich weiterzuentwickeln. 


Mit Freude und Dankbarkeit an alle Menschen, die das Wissen weitergeben und regelmäßig praktizieren, unterstütze ich dich sehr gerne auf dieser Reise.

Nicole
Nicole
Yoga flow 1-2
Yoga Basic 1
„Grenzen existieren nur im Kopf"
mehr lesen
schliessen
Nicole
Nicole
„Grenzen existieren nur im Kopf"

Ich bin Nicole, ausgebildet in Hatha und Vinyasa Power Yoga, orthomolekulare Therapeutin und Heilpraktikerin. Bevor ich das alles wurde, gab es eine andere Nicole: nach meinem Modedesignstudium habe ich über 20 Jahre im internationalen Textilbusiness gearbeitet – oft viel zu viel und viel zu lang. Das Gute daran war, dass ich durch meine vielen Fernostreisen vor Jahren mit der ayurvedischen Lebensweise und Yoga in Berührung kam. 

Das ließ mich nicht mehr los und ich verspürte immer mehr den Wunsch inne zu halten und meinem Leben eine neue Richtung zu geben. Auf diesem Weg bin ich mir bereits ein großes Stück näher gekommen.

Yoga bedeutet für mich die ehrliche Begegnung mit mir selbst und auch die Kunst, anzunehmen was ist. Yoga zeigt mir aber auch immer wieder, dass Vieles möglich sein kann, wenn man daran glaubt, denn: Grenzen existieren nur im Kopf.

Steffie
Steffie
happy yoga
Yoga bedeutet für mich innere Ruhe, Freude und die Einheit von Körper und Geist
mehr lesen
schliessen
Steffie
Steffie
Yoga bedeutet für mich innere Ruhe, Freude und die Einheit von Körper und Geist

Ich bin Steffie, ich lebe und arbeite an der Ostseeküste in Scharbeutz und Timmendorfer Strand. Als langjährige Leistungssportlerin und als Lehrerin habe ich 2006 nach einer Art von Bewegung gesucht, die gerade diesen Leistungsgedanken nicht verfolgt. Im Yoga habe ich ein ganzheitliches Training gefunden, welches mir hilft in meinem Leben und im Alltag in Balance zu bleiben, geistig zur Ruhe zu kommen, meinen Körper bewusst wahrzunehmen, mich neuen Herausforderungen zu stellen, aber auch meine Grenzen zu erkennen und zu akzeptieren. Nach eigener über 10jähriger Yogapraxis (u.a. klass. Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Vinyasa Yoga, Tri Yoga Flow, SUP Yoga) habe ich mich Anfang 2017 entschlossen, meine wunderbaren Erfahrungen und mein Wissen an interessierte Yogis und Yoginis weiterzugeben. 

Nach fast einjähriger Ausbildung unterrichte ich seit Ende 2017  Yogakurse verschiedener Schwierigkeitsstufen und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. 

Meine 300h Hatha-Yoga-Ausbildung absolvierte ich in Travemünde in Zusammenarbeit dem Institut für Yoga und Gesundheit in Köln (BYY e.V., Berufsverband für Yoga und Yogatherapie). 

Ausbildung

300h Hatha-Yoga-Ausbildung in Travemünde
Josephine
Josephine
Yoga sanft
Yin Yoga
yin & Yang - Reise durch die Yogawelt
frisch & knackig 1-2
Yin & Yang Yoga
Erfüllung ist nur dann möglich, wenn dein Körper und deine Seele im Einklang sind.
mehr lesen
schliessen
Josephine
Josephine
Erfüllung ist nur dann möglich, wenn dein Körper und deine Seele im Einklang sind.

Ich bin Josephine, ausgebildet im Hatha Yoga.
Als Fitnesstrainerin und Les Mills Instruktor habe ich 6 Jahre im Fitnessstudio gearbeitet und unzählige Power-Kurse gegeben. Als ich 2018 meine Ausbildung für das Yoga-Inspirierte Programm BODY BALANCE machte, begann die Reise durch die Yoga-Welt für mich.

Nicht immer nur Vollgas geben - Auch mal Inne halten, ruhig sein, bewusst atmen, hinein spüren.
Dadurch lernte ich einen neuen Teil meiner Persönlichkeit kennen und vor allem lernte ich, meinen erschöpften Körper wahrzunehmen und die Notbremse zu ziehen.

Die Stimme unserer Seele ist ganz leise - und wenn wir sie nicht hören, spricht sie über unseren Körper zu uns. Beim Yoga dürfen wir lernen, diese Stimme wahrzunehmen und unsere Empfindungen zu deuten.......beobachten, annehmen, Raum geben, loslassen. Achtsam gegenüber sich selbst zu sein und schließlich auch zu anderen.

Immer wenn die Welt um mich herum ganz laut ist und ich das Gefühl habe, die Verbindung zu mir selbst zu verlieren, holt Yoga mich wieder zurück in meine Mitte.
Dieses wundervolle Gefühl soll auch jeder bekommen, der an meinen Yogastunden teil nimmt.

Daniela
Daniela
Special: Yin Yoga für die Wirbelsäule mit Daniela + Klangschalen. 15,- € für alle (auch Mitglieder, USC, wellpass, Monatskarten)
Ein Erleben von Ruhe, Meditation, Grenzen wahren und dem Wirken in der Tiefe.
mehr lesen
schliessen
Daniela
Daniela
Ein Erleben von Ruhe, Meditation, Grenzen wahren und dem Wirken in der Tiefe.

"Durch die Sanftheit des Yin Yogas zu mehr Sanftheit mit dem Selbst"

Yin Yoga hat mich von ersten Moment an berührt. Ein Erleben von Ruhe, Meditation, Grenzen wahren und dem Wirken in der Tiefe. Gerade in unserer Leistungsgesellschaft sind wir oft sehr fordernd mit uns selbst, gehen über unsere Grenzen hinaus sind gestresst und verspannt.

Yin Yoga bot mir hier eine wunderbare Möglichkeit mit intensiver Sanftheit meinen Körper und Geist zu stärken.

Durch das lange Halten der Positionen werden auch tiefe Bindegewebsschichten erreicht und der Geist kann in einen meditativen Zustand kommen.

Auch können durch die Assanas die Meridiane und Chakren gestärkt werden, wodurch heilsame Prozesse in Gang kommen können.

Ich war so berührt von dieser Form des Yogas, das für mich klar war: Das möchte ich mit anderen teilen und anderen ermöglichen. Und so entschloss ich mich zur Ausbildung zur Yin Yoga Lehrerin. Durch meine Qualifikationen zur Entspannungspädagogin und zur Klangschalenmasseurin sind dieses Teile, die ich gerne mit einfließen lasse.

Geleitete Meditationen zum Ankommen und im Shavasana, die heilenden, wohltuenden Klänge der Klangschalen sind für mich wertvoller Bestandteil der Yin Yoga Stunden.

Zeit zum loslassen, entspannen und mit sich selbst sein.

Ausbildung

Yin Ausbildung
Entspannungspädagogin
Klangschalenmasseurin
Steffi Tobis
Steffi Tobis
Happy spine & core 1
Mein Ziel ist, dass du gestärkt und mit einem beruhigten Nervensystem von der Matte in den Tag...
mehr lesen
schliessen
Steffi Tobis
Steffi Tobis
Mein Ziel ist, dass du gestärkt und mit einem beruhigten Nervensystem von der Matte in den Tag trittst.

Ich bin Steffi und übe selbst seit 2015 mir konstanter Freude Yoga. Die vielen positiven Erfahrungen, die ich aus Yoga Haltungen, Atemübungen und der Beschäftigung mit der  Yogaphilosophie habe ziehen dürfen, machten mich   neugierig und ich machte 2019/2020, eigentlich nur für mich, eine 200 h Yogalehrer Ausbildung. Die Liebe und Freude zum Yoga sind dadurch noch größer geworden und seit 2021 unterrichte ich Yoga neben meinem Hauptberuf als Naturwissenschaftlerin. 
Ich liebe kraftvolle, dynamische und kreative Vinyassa Flows die immer Pausen zu feiner Körperwahrnehmung bieten. Mein Ziel ist, dass du gestärkt und mit einem beruhigten Nervensystem von der Matte in den Tag trittst.
Ich freue mich auf dich.
Deine Steffi 

Ausbildung

200 h Yogalehrer Ausbildung.
Sven
Sven
frisch & knackig 1-2
yin & Yang - Reise durch die Yogawelt
Yin & Yang Yoga
Yoga ist für mich das unbeschreibliche Glück, mir jeden Tag ein anderes Lebenswerkzeug zu...
mehr lesen
schliessen
Sven
Sven
Yoga ist für mich das unbeschreibliche Glück, mir jeden Tag ein anderes Lebenswerkzeug zu verinnerlichen, gerade so, wie mein Körper, Geist oder meine Verfassung, sich danach sehnen.

Sven Beck 

Nachdem zwei Sportarten über 30 Jahre lang mein Leben begleitet und gefüllt haben, kam ich 2015 zum Yoga... 

Die Verbindung und die Möglichkeiten von Dynamik, Kraft, Atem, Ruhe und Spiritualität war es, welche mich sofort begeisterte und nicht wieder losließ. 

Um in diesem so großen Feld eine solide Ausrichtung zu bekommen, absolvierte ich in den Studios von „Lord Vishnus Couch“, ein erfolgreiches Teacher-Training – 200 Std. nach Yoga Alliance. 

Es folgte eine Ausbildung in “Yin Yoga” bei Stefanie Arend. Die Grundausbildung im „Aerial Yoga“ vermittelte mir Liliana Polanco.
Im Mai 2020, schloss ich erfolgreich meine 500-Std.- Ausbildung zum Yoga- Therapeuten bei Chr. Kraft und Remo Rittiner, ab. Meine 300+ Advance Ausbildung in den Studios von „Lord Vishnus Couch“ endete im April 2022. 

Mein Unterrichtsstil ist geprägt vom Vinyasa- Yin- und Ayur-Yoga, sowie Elementen der Yoga Therapie. Präzise in der Ausrichtung, fordernd- dynamisch, fließend, aber auch ruhige Elemente finden hier ihren Platz – frei von Dogmen, alltagstauglich und für alle Kulturen offen. 

Ich vereine verschiedene Stile und trage so meine Version von Yoga in den Raum. 

Ausbildung

RYT 500
500 Std. Yoga-Therapie
50 Std. Yin Yoga
25 Std. Aerial Yoga
45 Std. Personal Trainer, auf Basis des Daoismus und Katonah Yoga
Zertifizierter (Kammmler Akademie ) Yoga- & Krebslehrer
Sanja
Sanja
frisch & knackig 1-2
Yoga sanft
„Beim Yoga geht es nicht um Beweglichkeit. Es geht darum, den Geist zu befreien und seinen Weg zu...
mehr lesen
schliessen
Sanja
Sanja
„Beim Yoga geht es nicht um Beweglichkeit. Es geht darum, den Geist zu befreien und seinen Weg zu finden. Yoga ist das, was du daraus machst.“

Ich habe in einer stressigen Zeit nach einem Weg gesucht, meinen Körper und vor allem meinen Geist entspannen zu können. Und ich gebe zu, dass ich das in meinen ersten Yogastunden alles andere als leicht empfand???? Aber dann hat es mit einem Mal Klick gemacht und Yoga hat mir so viel mehr gegeben, als ich jemals gedacht hätte.

Yoga bedeutet für mich, fokussierter zu sein, ausgeglichener, entspannter, fitter…und vor allem zufrieden. Yoga macht mich einfach glücklich und dieses positive Gefühl - dieses Yoga-Leuchten, das man nach einer gelungenen Praxis verspürt und ausstrahlt - das möchte ich gerne in meinen Stunden vermitteln.

Ich habe eine 200h‐Yogalehrer‐Ausbildung mit Schwerpunkt Hatha‐ und Vinyasa-Yoga in Hamburg absolviert. Weiterhin mache ich gerade eine aufbauende 300h-Ausbildung, von der ich z.B. Yin Yoga und Restorative Yoga bereits gemacht habe. Dazu kommen noch weitere spannende Themen wie Rücken- und Senioren-Yoga, Inside Flow und Yoga Nidra. 

Ausbildung

200h‐Yogalehrer‐Ausbildung mit Schwerpunkt Hatha‐ und Vinyasa-Yoga in Hamburg
Ines
Ines
sunshine wake up yoga
Yoga ist eine liebevolle Umarmung von sich selbst.
mehr lesen
schliessen
Ines
Ines
Yoga ist eine liebevolle Umarmung von sich selbst.

Yoga führt uns Menschen vom Kopf in den Körper- vom Denken ins Fühlen= direkt ins Hier und Jetzt.

Ohne Ablenkung kommen wir bei uns selbst an und nehmen all das wahr, was da ist. Wir treffen uns selbst: unsere körperliche und mentale Stärke, unsere Unsicherheiten und unsere Grenzen. Das Annehmen im Yoga führt uns zu Liebe und Dankbarkeit. 

Yoga ist die Verbundenheit mit uns selbst. 

Bewegung war schon immer mein Lebenselixier. Die Weitergabe dieser Leidenschaft ist meine Berufung. 

2011 habe ich meine Berufsausbildung zur staatlich geprüften Lehrerin für tänzerische Gymnastik und Sport abgeschlossen und im Anschluss 5 Jahre hauptberuflich als Fitnesstrainerin gearbeitet.

Yoga war für mich zuerst eine Form von Fitnesstraining. Erst nach und nach entdeckte ich die Vielschichtigkeit. 

Seit 2016 ist meine Hauptaufgabe die Mutterrolle. Nach 2,5 Jahren als Couch für betriebliche Gesundheitsförderung arbeite ich wieder als angestellte Fitnesstrainerin und absolvierte eine Ausbildung zur Vinyasa Yogalehrerin. 

Ausbildung

Vinyasa Yoga Ausbildung
Andrea
Andrea
chill out
mehr lesen
Ilka
Ilka
gentle flow / yang meets yin
....ich liebe es Menschen mit ihren Körpern zu verbinden und nach den Stunden in strahlende...
mehr lesen
schliessen
Ilka
Ilka
....ich liebe es Menschen mit ihren Körpern zu verbinden und nach den Stunden in strahlende Gesichter zu schauen.

"Als sportbegeisterter Mensch kam ich vor einigen Jahren von einem leistungsorientierten Gedanken langsam weg und entdeckte die Faszination des Yoga für mich.

Mittlerweile bin ich Yogalehrerin und liebe es, Menschen in Bewegung zu bringen, sie mit ihren Körpern zu verbinden und nach den Stunden in strahlende Gesichter zu schauen.

Yoga erlaubt uns für einen Moment inne zu halten und unseren Körper intensiv wahrzunehmen. Dabei kann nicht nur innere Ruhe entstehen, sondern gleichzeitig stärken wir Körper und Geist, um den alltäglichen Herausforderungen besser stand halten zu können.“

 

Ausbildung

200 Stunden Vinyasa Yoga TT im Yogame (AYA)
300 Stunden Yogatherapie bie Gül Ruijter
100 Stunden Yin Yoga TT (AYA)
60 Stunden Meditationsleiterausbildung (AYA)
50 Stunden Fortbildung „Gesund Yoga üben“ bei Gül Ruijter
10 Stunden Breathwork TT (AYA)
12 Stunden Yoga Nidra
Selina
Selina
Yin Yoga
Yoga ist eine tiefe Berührung unseres Seins - auf allen Ebenen, in allen Schichten, durch all unsere...
mehr lesen
schliessen
Selina
Selina
Yoga ist eine tiefe Berührung unseres Seins - auf allen Ebenen, in allen Schichten, durch all unsere Strukturen hindurch.

Yoga ist für mich das Ankommen bei uns selbst. Ein Zustand, in dem Gedanken zur Ruhe kommen und der Geist absolut friedlich ist. Das Loslassen von Kontrolle, die Akzeptanz all dessen, was jetzt gerade ist. Das tiefe Vertrauen darin, dass sich alles finden wird, wenn es Zeit dafür ist, wenn wir bereit dafür sind. Die Erkenntnis, dass Körper so unterschiedlich wie unsere Persönlichkeiten und unsere Lebensgeschichten sind - und wir im Kern doch alle miteinander verbunden sind.
Eine tiefe Berührung unseres Seins - auf allen Ebenen, in allen Schichten, durch all unsere Strukturen hindurch.

In meinen Yin-Yogastunden darfst du loslassen, entspannen und ganz bei dir selbst ankommen. Durch das sanfte Dehnen deines Körpers kannst du Anspannung auf körperlicher wie geistiger Ebene lösen und deinem Nervensystem erlauben, zur Ruhe zu kommen. Dabei begleiten dich sanfte Klänge auf dem Weg in die eigene Stille und zu einem achtsamen, liebevollen Umgang mit dir selbst.

Ausbildung

35 Stunden Yin Ausbildung bei Jule Rathjens im YOGAme
Cigdem
Cigdem
chill out
Yoga ist eine Art, wie ich lebe, so wie ich mir, dem Leben und den anderen Menschen begegne.
mehr lesen
schliessen
Cigdem
Cigdem
Yoga ist eine Art, wie ich lebe, so wie ich mir, dem Leben und den anderen Menschen begegne.

Yoga ist für mich mehr als nur die Bewegung meines Körpers.  Yoga ist eine Art, wie ich lebe, so wie ich mir, dem Leben und den anderen Menschen begegne.


Durch die regelmäßige Praxis von Yoga, sei es die Asanapraxis oder nur eine Meditation am Morgen, bestreite ich immer wieder den Weg zu meinem authentischen Selbst, meiner reinen Seelenessenz. Dort finde ich die Ruhe und die Stille und das pure SEIN. Hier bin ich mit allem, was ich bin, war und sein werde vollkommen und richtig. Mit Hilfe der Asanapraxis komme ich bewusst in meinem Körper an, fühle ihn und nehme war, was in meiner Innenwelt vor sich geht. Ich kann hier in die achtsame und bewusste Begegnung, Beobachtung und Wahrnehmung meiner Selbst kommen und durch meine Atmung mich durch meine Beobachtung und Wahrnehmung navigieren. Yoga ist für mich eine sehr kraftvolle, heilsame und transformierende spirituelle Philosophie für die ich dankbar bin. Seit dem ich Yoga praktiziere bin ich viel liebevoller, respektvoller, mitfühlender und wertschätzender mir selbst und anderen Menschen gegenüber sowie kenne ich meine eigenen persönlichen Grenzen. Yoga bestärkt mich zu mir selbst zu stehen, mich für mich selbst einzusetzen und im Fluss des Lebens zu sein. Ich bin viel hingebungsvoller, mehr im Vertrauen, in der Demut und Dankbarkeit.

Ausbildung

200 h Ausbildung im YOGAme
Julia
Julia
healthy back yoga - Gutes für den Rücken
Yoga ist ein Gefühl von Loslassen und tiefer Entspannung.
mehr lesen
schliessen
Julia
Julia
Yoga ist ein Gefühl von Loslassen und tiefer Entspannung.

Yoga bedeutet für mich, mir Zeit für mich zu nehmen, loszulassen und zu entspannen, Kraft zu tanken, tiefer zu atmen sowie Energie fließen zu lassen und den Geist zu beruhigen. 

Yoga zu unterrichten bedeutet für mich, gemeinsam daran zu arbeiten, dass du dich in und mit deinem Körper wohlfühlst und entspannst, für ein besseres Lebensgefühl."

Ausbildung

200 h Vinyasa Ausbildung im YOGAme
Annika
Annika
Yin Yoga
Yin-Yoga gibt mir Kraft, Ruhe und einen tiefen Kontakt zu mir selbst
mehr lesen
schliessen
Annika
Annika
Yin-Yoga gibt mir Kraft, Ruhe und einen tiefen Kontakt zu mir selbst

Ich bin Annika; Yogalehrerin, (Gesundheits-)Coach, Unternehmensberaterin und Yoga-Praktizierende.
Viele Jahre habe ich (aktives) Yang-Yoga praktiziert und immer wieder gemerkt, dass mir etwas fehlt. Da ich sowieso ein sehr aktiver Mensch bin, kam Yin-Yoga wie ein Geschenk in mein Leben. Yin-Yoga gibt mir Kraft, Ruhe und einen tiefen Kontakt zu mir selbst – all das, was mir vorher gefehlt hat. Und genau das möchte ich an dich weitergeben.

Julia Beckmann
Julia Beckmann
Es geht darum einfach zu beobachten und wahrzunehmen - ganz ohne Bewertung, ohne "besser" sein zu...
mehr lesen
schliessen
Julia Beckmann
Julia Beckmann
Julia Beckmann
Es geht darum einfach zu beobachten und wahrzunehmen - ganz ohne Bewertung, ohne "besser" sein zu wollen als gestern.

Wenn ich Yoga praktiziere, bin ich ganz für mich. Im meinem Körper in Frieden mit mir. Oft schließe ich einfach die Augen und spüre in meinen Körper hinein: Was brauche ich gerade? Wo spüre ich Enge, wo Weite? Wo kann ich bewusst meinen Atem hinschicken? Wie schwer oder leicht fällt es mir heute die Balance zu halten?


Es geht darum einfach zu beobachten und wahrzunehmen - ganz ohne Bewertung, ohne "besser" sein zu wollen als gestern. Einfach zufrieden sein im Moment auf der Matte und im Leben. Das bedeutet Yoga für mich.


Beim unterrichten möchte ich einen sicheren Raum schaffen zum Entspannen, Loslassen und Wohlfühlen.


Ich habe meine 200h Yogalehrerin Ausbildung mit Schwerpunkt Hatha/Vinyasa Yoga im YogaMe in Lübeck gemacht und mich danach entschieden mein Wissen insbesondere im Bereich Yoga Anatomie zu vertiefen und mache derzeit meine 300h Ausbildung bei Holger Zapf in Hamburg.


Im März 24 absolviere ich zudem meinen 3. Reiki Grad.

Ausbildung

200 h Vinyasa Yoga im YOGAme
gerade in der 300 h Ausbildung bei Unit Yoga
Meik
Meik
Yoga ist Liebe, Freude, Energie und Ausgeglichenheit.
mehr lesen
schliessen
Meik
Meik
Yoga ist Liebe, Freude, Energie und Ausgeglichenheit.

Schon immer war ich sportlich aktiv, wobei ich mich in Wettkampfsportarten, wie Fußball und Tennis aufhielt. Dieser Wettkampf kann motivieren, aber kann auch genau das Gegenteil bewirken und Druck auslösen, weshalb ich mich irgendwann davon distanzierte. So fand ich meinen Weg zum Yoga. Nach den ersten Erfahrungen entwickelte sich schnell eine Leidenschaft. 
Yoga ist neben der ganz auf sich selbst gerichteten sportlichen Betätigung, die Verbundenheit von Körper und Geist, tiefe Entspannung und die gleichzeitige Aktivierung, das Entwickeln eines Gefühls psychischer und physischer Empfindungen und die Liebe zu sich selbst und den Gegebenheiten. Yoga ist ein lebenslanger Prozess und löst Emotionen. Emotionen, die tief in einem schlummern. 
Mithilfe der Praktiken habe ich bereits ein Gefühl von tiefer Dankbarkeit und ständigem Wachstum erreicht. Diese wundervollen Elemente und all das was dazugehört, möchte ich gerne weitervermitteln und ich freue mich dies nun auch tun zu dürfen. 

 

Ausbildung

200 Stunden Transformationsyoga und Meditationslehrer 
135 UE Power Vinyasa Yoga Basic
110 UE Kinderyogalehrer Weiterbildung
Bodil
Bodil
mehr lesen
schliessen
Bodil
Bodil
Thomas
Thomas
mehr lesen
schliessen
Thomas
Thomas
Thomas
Anna Franziska
Anna Franziska
Yoga bedeutet dem eigenen Herzen zu folgen
mehr lesen
schliessen
Anna Franziska
Anna Franziska
Yoga bedeutet dem eigenen Herzen zu folgen

Anna-Franziska ist hauptberuflich Erwachsenen-Pädagogin (Dr. phil.) und praktiziert seit vielen Jahren leidenschaftlich Yoga, Meditation und Pranayama. Ihr Unterricht ist authentisch, empathisch und liebevoll. Die Idee des Tantra und vor allem der tantrischen Atem-Meditationen faszinierte sie dabei seit Beginn ihrer eigenen Yogareise zu sich selbst. Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen möchte sie nun weitergeben: Ihre Schüler*innen dürfen dabei den eigenen, ganz persönlichen (Seelen-)Weg entdecken und mutig gehen. Dem eigenen Herzen zu folgen, ist für Anna daher eine Mission. Sie unterstützt Dich genau dort, wo Du gerade stehst, damit Du dich und all deine Anteile entdecken kannst und „ganz ‚Ich‘ sagen lernst.

Unsere Vertretungen

Violetta
Violetta
Durch Yoga spüre ich eine tiefe Verbundenheit zu mir selbst, der Natur und meiner Umwelt.
mehr lesen
schliessen
Violetta
Violetta
Durch Yoga spüre ich eine tiefe Verbundenheit zu mir selbst, der Natur und meiner Umwelt.

 Ich bin Violetta und seit 2014 Yoga-Praktizierende.
Anfangs stand für mich der körperliche Aspekt der Asana-Praxis im Vordergrund. Mit der Zeit eröffnete Yoga für mich einen Raum zum Spüren und Genießen, der Akzeptanz und des Loslassens.
2020 absolvierte ich meine Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Shantarasa Yoga im Shanti Mandir Ashram in Indien und konnte dabei tiefer in die Aspekte von Meditation, Yoga Nidra und Yoga-Philosophie eintauchen.
Durch Yoga spüre ich eine tiefe Verbundenheit, zu mir selbst, der Natur und meiner Umwelt. Diese möchte ich gerne mit dir teilen.

Ausbildung

2020 Yoga-Lehrer-Ausbildung in Indien
Laura
Laura
„Yoga – Magie der Gegensätze"
mehr lesen
schliessen
Laura
Laura
„Yoga – Magie der Gegensätze"

Durch Bewegung in der äußeren Welt zu innerer Ruhe finden,
durch fließenden Atem sich selbst zu einer Pause einladen,
durch Singen von Mantren der inneren Stimme lauschen  - das ist die Magie des Yoga für mich.

Die Faszination der uralten Kultur Indiens und deren Weisheiten haben mich zum Yoga geführt. Meine erste Unterrichtsstunde erhielt ich im Wohnzimmer einer befreundeten Familie in Mumbai. Seither ist Yoga ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Meine Yogalehrerausbildung absolvierte ich im Sivananda Yoga Vedanta Zentrum in Tirol. In meinen Unterricht lasse ich Elemente der Yoga-Philosophie, Meditation und des Prāṇāyāmas einfließen.
Da mir meine berufliche Tätigkeit als Ärztin viel Kraft und Konzentration abverlangt, bedeutet Yoga für mich Regeneration,  auf körperlicher wie auf spiritueller Ebene.

Yoga überschreitet die Grenzen des Leistungsgedankens. Yoga ist mehr als bloß Körperübungen.
Dazu möchte ich Euch einladen.

Pieter
Pieter
„Kirtan mit Harmoniumbegleitung"
mehr lesen
schliessen
Pieter
Pieter
„Kirtan mit Harmoniumbegleitung"

In meiner fünfzehnjährigen intensiven Yogapraxis habe ich verschiedene Yogastile ausprobiert (Vinyasa flow,Hatha-Yoga, Tri-Flow Yoga, Iyengar- Yoga, Kundalini Yoga ) und wie ein Schwamm die Einzelheiten der Asanas in mich aufgesaugt, um daraus einen buntes Gemisch für meine Yogapraxis zu erstellen. Mit einer Ausbildung zum Yogalehrer bei Yoga-Vidya (465 Stunden) im integalen Yoga nach Swami Sivananda habe ich meinen bisherigen Erfahrungen abgerundet und intensiviert.

Im meinen Yogastunden lege ich Wert auf die präzise Ausführung der Asansas in Verbindung mit tiefer, gleichmäßiger Atmung, synchronisiert mit dem Fluss der Bewegungen. Dazu nutzte ich sowohl genaue verbale Ansagen als auch die direkte Korrektur. Mit etwas Mantra Rezitation, Kirtan mit Harmoniumbegleitung und Klangschalen versuche ich, die große Bandbreite der Yogapraxis näher zu bringen.

Alyn
Alyn
Yoga erfrischt mein Leben mit Bewegung, Bewusstsein, Abwechslung, Menschen, Stabilität und Glück.
mehr lesen
schliessen
Alyn
Alyn
Yoga erfrischt mein Leben mit Bewegung, Bewusstsein, Abwechslung, Menschen, Stabilität und Glück.

Mein Name ist Alyn und jahrelang habe ich leidenschaftlich die Weltkarte hoch und runter bereist, dass ich zwangsläufig Yoga und Surfen in die Arme lief.

2017 kehrte ich Deutschland erstmals für längere Zeit den Rücken zu und verbrachte ein knappes Jahr in Portugal, Südamerika und Mittelamerika.

In dieser Zeit verbrachte ich allerdings mehr Zeit beim Yoga als beim Surfen und somit wuchs der Wunsch noch mehr über Yoga zu erfahren und beschloss in Indien eine Ausbildung zu machen. Diese 2 Monate in Indien waren eine tiefe Bereicherung für mich und aus dem anfänglichen Wunsch nur mein Wissen und meine Praxis zu vertiefen, begann ich zurück in Deutschland auch ziemlich bald Yoga zu unterrichten.

Yoga als festes Element in meinem Alltag erfrischt mein Leben mit Bewegung, Bewusstsein, Abwechslung, Menschen, Stabilität und Glück.

Fasziniert vom authentischen, traditionellen Hatha Yoga aus Indien, lasse ich immer gerne in meinen westlich geprägten Yogaklassen, indische Elemente mit einfliessen. Unser Geist liebt Kontraste und die Abwechslung. 

Mit dem Eintauchen in diese ursprüngliche Yogawelt, fällt die Hinwendung zu sich selbst leichter und der geschäftige Alltag lässt sich schneller abschütteln.

Ausbildung

200 St. Ausbildung in Indien
Rosa
Rosa
Yogalehrerin zu sein bedeutet für mich, meine Lebensenergie mit anderen zu teilen.....
mehr lesen
schliessen
Rosa
Rosa
Yogalehrerin zu sein bedeutet für mich, meine Lebensenergie mit anderen zu teilen.....

Die gebürtige Hamburgerin Rosa absolvierte ihre Ausbildung 2018 am internationalen Yandara Yoga Institute in Mexiko und bekam dort Einblicke in verschiedene Yoga-Stile (Hatha Vinyasa, Yin/Restorative, Kundalini). Ihr Unterricht vereint daher Elemente aus verschiedenen Bereichen und kreiert so eine Balance aus Dynamik und Stille, Herausforderung und Entspannung. 
„Yogalehrerin zu sein bedeutet für mich, meine Lebensenergie mit anderen zu teilen und auf diese Weise einen besonderen Raum zu schaffen, der jedem erlaubt sich der Erfahrung ganz hinzugeben. Die Energie die entsteht, wenn Menschen gemeinsam auf ihren Yogamatten atmen, Spaß haben, über sich hinauswachsen ist für mich einzigartig. Doch ebenso wohltuend und heilend ist es für mich, mit einer Gemeinschaft in die Stille zu gehen. Immer gilt dabei: Nicht zu streng mit sich zu sein und auch mal über sich selbst lachen zu können, wenn etwas schief geht. Nicht nur auf der Yogamatte eine der wichtigsten Übungen!“

Jens
Jens
Yoga bedeutet für mich zu sich nach Hause zu finden.
mehr lesen
schliessen
Yoga bedeutet für mich zu sich nach Hause zu finden.

Yoga bedeutet für mich in sein eigenes Licht zu treten. Der bewusst geführte Atem lässt den Geist zur Ruhe kommen. Die behutsame Ausführung der Asanapraxis lässt uns Körper und Geistbewusst erfahren.
So besteht die Möglichkeit, mit sich selbst in Kontakt zu treten.
Im Moment präsent zu sein, die Anbindung an sich selbst in Verbindung mit der Kraft des Körpers und des Atems ist, was ich in meinem Unterricht
weitergeben möchte. Der Fokus ist für mich, diesen Erfahrungsraum für meine Teilnehmer greifbar
zu machen, und diesen Weg miteinander zu gehen.

Ausbildung

200 h Hatha Yoga Ausbildung bei Spirit Yoga Berlin
Maren
Maren
Yoga bedeutet....Loszulassen ... zu atmen ... zu entspannen ... Kraft zu tanken und den Blick auf...
mehr lesen
schliessen
Maren
Maren
Yoga bedeutet....Loszulassen ... zu atmen ... zu entspannen ... Kraft zu tanken und den Blick auf sich selbst zu richten.

Auf der Suche nach einem besseren Gesundheitszustand und mehr Gelassenheit in meinem rastlosen Alltag fand ich zum Yoga und bekam vielmehr, als ich erwartet hatte. Stück für Stück und Atemzug für Atemzug kehrte ich zurück zu mir selbst sowie zu einem gesunden, vitalen Körper und lernte Balance, nicht nur auf meiner Yogamatte, sondern auch außerhalb der Matte zu halten. Aus meiner Liebe zum Yoga heraus ließ ich mich zur Vinyasa Yogalehrerin (200 h AYA) im Unit Yoga Hamburg ausbilden sowie zur Faszien Yogalehrerin (Level 1) bei Daniela Meinl, um Menschen zu inspirieren zurückzukommen zu Ihrem eigenen Potential.

Loszulassen ... zu atmen ... zu entspannen ... Kraft zu tanken und den Blick auf sich selbst und die Welt zu verändern, das bedeutet Yoga für mich.

Ich freue mich, euch auf der Matte zu sehen, um euch eure kleine Auszeit vom alltäglichen Treiben zu schenken.

Ausbildung

200 St. Yoga Ausbildung bei Unit Yoga in Hamburg
Annette
Annette
„Yoga is an effortless dance with breath and gravity.“  
mehr lesen
schliessen
Annette
Annette
„Yoga is an effortless dance with breath and gravity.“  

Bewegung suchen – Stille finden

Alles begann mit meiner tiefen Liebe zur Bewegung, vor allem zum Tanz. 

Schließlich begegnete mir Yoga und sofort war ich verzaubert von diesem magischen Zusammenspiel von Körper, Geist und Atem; von äußerer Haltung und innerlichem Empfinden. Eine neue Welt lag vor mir und es begann eine abenteuerliche Reise mit vielen wunderbaren Begegnungen und unterschiedlichsten Stilrichtungen.

Je turbulenter und lauter es jedoch um mich herum wurde, desto mehr sehnte ich mich nach Ausgleich und Balance auf allen Ebenen. So machte ich die größte Entdeckung, die Yoga für  mich bereit hielt – die Stille.

Im Yin Yoga fand und finde ich eine tiefgreifende und heilsame Stille – äußerlich, wie innerlich.  Es ist für mich wie eine große, achtsame Bewegung nach innen, ein „nach Hause kommen“ und lehrt mich die Kunst des Loslassens, wo ich zum Teil unbewusst festhalte. So entsteht Leichtigkeit und innere Zentrierung zugleich. 

Diese beruhigende, feinfühlige Praxis löst Spannungen und Blockaden für mehr frei fließende Energie sowie mehr Körpergefühl und Beweglichkeit. Sie reicht tief in unser Gewebe,  regeneriert und harmonisiert Körper und Geist. 

Komme auch du zur Ruhe und tauche ein in die „Stille deines Seins“.

„Yoga is an effortless dance with breath and gravity.“             - Vanda Scaravelli

 

 

Ausbildung

200 h Prana Vinyasa Flow Yogalehrer-Ausbildung
80 h Yin Yoga Weiterbildung
40 h Yoga Nidra Teacher Training
Heike
Heike
Yoga verbindet Körper, Geist & Atem zu einem Flow.
mehr lesen
schliessen
Heike
Yoga verbindet Körper, Geist & Atem zu einem Flow.

Yoga machen!

Yoga unterrichten!

Yoga leben!

Im Hier & Jetzt mit der Freude an Bewegung.

Das ist meine Leidenschaft und die möchte ich den Menschen in meinen
Kursen vermitteln.

Ich bin Heike und lebe mit meiner Familie und meinen beiden Hunden im
schönen Scharbeutz an der Ostsee. Dort teile ich mir eine Praxis mit
einer Heilpraktikerin und spirituellen Lehrerin und bringe die Menschen
in verschieden Bewegungskonzepten wie Schlingentraining, Yoga & Pilates
im Sling, Yogakursen und Yogaworkshops in Bewegung und in Verbindung mit
sich selbst.

Ich war schon immer ein bewegungsfreudiger Mensch und bin immer offen
für Neues. Am Yoga mag ich besonders das Gefühl, das entsteht, wenn sich
Körper, Geist & Atem in einem Flow verbinden.

2021 habe ich meine Yogalehrer-Ausbildung im Yogame gemacht und darf
seitdem dort vertretungsweise unterrichten, was mir viel Freude bereitet.


Ausbildungen und Fortbildungen:

Fitnesstrainerin, Rückentrainerin

Verschiedene Schlingenausbildungen, u.a. Yoga im Sling, Pilates im Sling

Faszientrainerin, Bodega Moves, Bodega Reflow

(Kombination aus funktionellem Ganzkörpertraining und Yoga)

Vinyasa Yoga Ausbildung

Yin Yoga Ausbildung

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Langjährige Ausbildungen, Seminare und Workshop für
Persönlichkeitsentwicklung

 

Ausbildung

200 h Vinyasa Ausbildung im YOGAme
Lisa
Lisa
Yoga ist für mich ein friedvolles Ganz-Zu-Sich-Selbst-Kommen.
mehr lesen
schliessen
Lisa
Lisa
Yoga ist für mich ein friedvolles Ganz-Zu-Sich-Selbst-Kommen.

Mein Name ist Lisa. Ich bin Ergotherapeutin und Yogalehrerin und lebe mit meiner Familie in Lübeck. Yoga, das soll in meinen Kursen ein glückliches Zusammen- und friedvolles Ganz-Zu-Sich-Selbst-Kommen sein. Meine Ausbildung war geprägt von Hatha-Yoga, Ashtanga und Kundalini und meine Begeisterung für diese Stile wächst mit jedem Tag. Von Herzen gern gestalte ich Kurse für Schwangere und Mamas und ihre Babys. Ich freue mich auf euch

Meike
Meike
mehr lesen
schliessen
Meike
Meike
Vera
Vera
Yoga ist, sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen, Zeit für Entspannung und bei sich selbst...
mehr lesen
schliessen
Vera
Vera
Yoga ist, sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen, Zeit für Entspannung und bei sich selbst ankommen!

"Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt."

- Ernst Ferstel -


Unser Leben ist wie die Wellen im Meer, mal geht es auf, mal geht es ab - alles ist im Flow! Ich möchte dir einen Raum geben, in dem du dir bewusst eine Auszeit nimmst, um bei dir selbst anzukommen und die Balance zwischen dem trubeligen Alltag und Achtsamkeit findest. Für mich bedeutet Yoga, sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen, Zeit für Entspannung und bei sich selbst anzukommen! Yoga ist für mich Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Das mag manchmal auch schwer fallen, aber je öfter man sich bewusst diese Zeit nimmt, desto leichter findet man die Balance!

Durch meine Endometriose Erkrankung habe ich noch mehr gelernt auf meinen Körper zu hören, Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren und auch mal 'Nein' zu sagen. Ich habe meine Ernährung umgestellt und achtsame Routinen für meinen Alltag entwickelt.

Es liegt mir am Herzen, dass ich andere auf ganzheitlicher Ebene mit Yoga, Achtsamkeit, Ernährung und gesundheitlichen Themen inspirieren und helfen kann.

Ausbildung

Ausbildungen:
Yoga Teacher (BYY 200)
Trainerlizenz (B-Lizenz)
Ernährungsberaterin (B-Lizenz)
Gesundheitscoach 
Food Coach i. A.
Endo Yoga i. A.
Martina
Martina
„Wahre Freiheit ist keine „ist mir egal“ Haltung. Sie ist Leichtigkeit von innen heraus, ein wahres...
mehr lesen
schliessen
Martina
Martina
„Wahre Freiheit ist keine „ist mir egal“ Haltung. Sie ist Leichtigkeit von innen heraus, ein wahres Lächeln und das Fehlen von Steifheit.“ Sri Sri Ravi Shankar

Ich habe Yoga vor 18 Jahren während einer Ayurvedakur in Indien kennen gelernt. Ich habe während dessen festgestellt, dass Yoga nicht nur den Körper fitter und gesünder macht, sondern auch den Geist.

Eine regelmäßige Yogapraxis bedeutet für mich nicht nur, meinen Rücken schmerzfrei zu halten. Das größte Geschenk, was mir Yoga gegeben hat, ist mehr Gelassenheit und Weite im Kopf.

Versuch mal ein (vielleicht erstmal kleineres) Problem aus Deinem Leben mit hängenden Schultern, schlaffen Stand und mit dem Blick nach unten zu erzählen. Und dann erzähle das Gleich nochmal mit festem Stand, gestrafften Schultern und einem geraden Blick.

Dabei wirst Du feststellen, dass das gleiche Thema komplett anders aus Deinem Mund raus kommt. Das Problem, was sich erst schwer und mühsam anfühlt, bekommt plötzlich ein verändertes Gesicht. Man denkt mehr in Lösungen und der Kopf ist viel weiter.

Das ist das, was für mich Yoga ausmacht.

Ich habe eine vierjähreige Yogausbildung in der Integralen Yogaschule in Hamburg absolviert und viele Weiterbildungen, besonders in Indien, machen dürfen. In Indien habe ich mich außerdem zur Lehrerin von „Art of Living“ ausbilden lassen. In diesem Rahmen unterrichte ich Atem- und Mediationskurse nach Sri Sri Ravi Shankar.

Ich komme aus Hamburg, lebe aber ab Januar 2019 nun in Lübeck auf der wunderschönen Altstadinsel.

Ausbildung

4-jährige berufsbegleitende Ausbildung zur Hathayogalehrerin BDY/EYU
Farina
Farina
Ich möchte deine Lebensqualität erhöhen, dir helfen gesünder in Körper und Geist zu leben und...
mehr lesen
schliessen
Farina
Farina
Ich möchte deine Lebensqualität erhöhen, dir helfen gesünder in Körper und Geist zu leben und dadurch mehr Freude und Umsetzungskraft in dir zu spüren. 

FARINA NAJA SCHNELL

Hallo, mein Name ist Farina und meine Stärke ist es, Menschen in ihre Kraft zu bringen und in Übereinstimmung mit sich selbst zu leben. 

Während meiner gesamten Schulzeit hat mich das Bildungssystem traumatisiert. Ich hatte das Gefühl, in ein System gepresst zu werden, welches mir nicht erlaubte, mich frei zu entfalten. 

Im jungen Erwachsenenalter befand ich mich in einer starken Orientierungs-  und Sinnlosigkeit meines Lebens, welche sich schließlich zu einer Essstörung entwickelte. 

Später schwor ich mir: „Wenn ich einen Weg in ein erfülltes und lebenswertes Leben finde, werde ich anderen Menschen helfen, ihre Erfüllung zu finden. Ich werde sie ermutigen, mit ihrer gesamten Kraft auf der Erde zu stehen und ihr eigenes Leben zu leben, in tiefer Erfüllung und Übereinstimmung mit sich selbst.“

Ich arbeitete zunächst als pädagogische Betreuungskraft in Deutschland und Südafrika und absolvierte viele Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen im gesamten Bereich von Körperarbeit bis Bewusstseinsentwicklung. Daraus hat sich anschließend meine Ausbildung zur/zum zertifizierten Kinder-YOGA-Lehrer*in entwickelt. 

Kinder sind die Erwachsenen von morgen. Ich sehe ein großes Potential darin, das Bildungssystem zum Wohle aller so umzugestalten, dass der Mensch glücklich und erfüllt mit sich und der Welt leben kann. 

Durch meine eigene jahrelange Yogapraxis und meine Erfahrungen als Kulturwissenschaftlerin in Zusammenarbeit mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern sah ich eine optimale Möglichkeit, den Erwachsenen Handwerkszeug an die Hand zu geben, um ihre eigenen Lebensqualität zu erhöhen, gesünder in Körper und Geist zu leben und dadurch mehr Freude und Umsetzungskraft in sich zu spüren. 

In dieser intensiven und tiefgehenden Kompaktausbildung vermittle ich dir all mein Wissen, Können und all meine Erfahrungen als jahrelange Kinder-YOGA-Lehrerin. Ich habe die Grundlagen herausgearbeitet, die jeder Mensch kennen muss, dem die freie Entfaltung von Kindern wichtig ist. 

In meiner zertifizierten Ausbildung zur/zum Kinder-YOGA-Lehrer*in zeige ich dir, wie du selbst wieder kreativ und verspielt dem Leben begegnen und es damit wieder intensiver genießen kannst. Meine Vision ist es, aus Kindern lebensbejahende Erwachsene werden zu lassen.

 

Vertraue deinem Gespür!

Die Ausbildung zur/zum Kinder-YOGA-Lehrer*in kann die Einstellung zu dir selbst und damit dein Leben tiefgehend positiv verändern. Deshalb empfehle ich dir, dich bei deiner Wahl ganz auf dein Herz zu verlassen. Wenn es das Richtige für dich ist, wirst du dich in dieser Ausbildung voller Freude sehen können.

 


Und noch ein wichtiges Detail

Da die Ausbildung ein intensives Beschäftigen mit dem eigenen inneren Kind bedeutet, empfehle ich dir, deine privaten Tätigkeiten während dieser Ausbildung auf das Nötigste zu reduzieren, damit du die Tage voll und ganz genießen und das Gelernte verdauen kannst. 

Ausbildung

Ausbildung zur Kinderyogalehrerin Lucie Beyer