Workshops

Möchtest du dein Yoga-Wissen vertiefen & Neues kennenlernen?

Egal, ob du Neuling oder erfahrener Yogalehrer bist: mit unseren Workshops und Events machst du mehr aus deiner persönlichen Yoga-Praxis. Damit du Bekanntes vertiefen und Neues entdecken kannst, bieten wir dir eine Vielzahl von spannenden Workshops oder intensiven Blockeinheiten.

Workshop
Bildungsurlaub
Yoga in Osterstedt als sinnvolle Methode zur Stressbewältigung 
Von Mo. 19.06.2023 bis Fr. 23.06.2023

Yoga  in Osterstedt
als sinnvolle Methode zur Stressbewältigung 

BILDUNGSURLAUB zum Erwerb von Fähigkeiten zur Stressbewältigung
„resilient & entspannt durch den Stress – Belastungen aktiv begegnen"

Was ist ein Bildungsurlaub? 
Bildungsurlaub – das ist der gesetzlich verbriefte Anspruch auf Weiterbildung für Arbeitnehmer/innen während der Arbeitszeit. Vielen noch nicht bekannt und darum noch wenig genutzt ist das Recht, anerkannte Seminare während der Arbeitszeit zu besuchen und sich dafür beurlauben zu lassen. 

Fühlst Du dich auch manchmal wie im Hamsterrad? Stress, Zeitdruck, Arbeitsverdichtung und eine schlecht ausbalancierte „Work-Life-Balance“ bestimmen oftmals unseren Alltag. Eine stetige Erreichbarkeit kann zusätzlich belasten und schmälert die notwendigen Erholungszeiten.

Wenn das Berufsleben einem immer mehr abverlangt, familiäre oder gesundheitliche Belastungen uns das Leben schwer machen,  können wir schon mal aus der Spur geraten.
Was brauchen wir, um dann wieder in die Balance zu kommen, wie kann ich meine Ressourcen erkennen und schützen?
Wie kann ich an meiner eigenen Haltung arbeiten, um mehr Lebensfreude zu empfinden?
In diesem Seminar gehen wir auf die Suche nach unserem inneren Kompass, der uns zeigt, was unser Körper, unser Geist und die Seele braucht, um den Ausgleich zu schaffen.

Du lernst deine eigenen Stressoren kennen und entwickelst persönliche Lösungsstrategien, um vielleicht durch nur kleine Veränderungen in Beruf und Alltag die täglichen Anforderungen leichter zu bewältigen und nicht mehr so gestresst zu sein. Du entwickelst aus eigenen Ressourcen Ideen, wie Du leichter Deine Wunschziele erreichen kannst. Alltagstaugliche Entspannungstechniken ergänzen das Programm.

Yoga & Meditation
Mit Achtsamkeitsübungen, Meditation, Atemübungen und Yogaeinheiten, die in jedem Alltag und in den Berufsalltag integriert werden können, setzten wir Impulse für ein aktives und gesundes Leben. Die Schulung der Körperwahrnehmung ist der Schlüssel zum Erfolg, wenn es darum geht, Dysbalancen frühzeitig zu entdecken. Die richtige, bewusste Atmung ist ein weiterer Erfolgsfaktor im aktiven Stressmanagement.
Du lernst einfache Techniken zur Stressbewältigung & Entspannung, die du auch im Berufsalltag anwenden kannst. 

Workshops
Du lernst in den Workshop-Einheiten, was Stress ist und wie du ihm besser im Alltag begegnen kannst.
Einen wichtigen Teil stellen unsere Glaubenssätze dar, die unser Denken und Handeln beeinflussen. Hier darfst du lernen diese zu hinterfragen und neu zu glauben/denken.
Deine Work-Life-Balance wird von deinen Werten beeinflusst. Diese nehmen wir genauer unter die Lupe und du darfst dein Leben mehr in deiner eigenen Balance gestalten.
Einen weiteren Themenkomplex stellen unsere Gefühle und der Umgang mit ihnen dar. Sie sind nicht einfach nur „positiv“ oder „negativ“, sondern wir können einiges von ihnen, und einen gesunden Umgang mit ihnen, lernen.


Umfang:
5 Übernachtungen / VP
Unterbringung im EZ oder 
Unterbringung im DZ

Termine: 
Mo, 19.06.23 - Fr, 23.06.23

Unterricht: 
8 -16.00 Uhr 
Brunch: 11.30-12.30 Uhr 
Abendessen: 18.00 Uhr 

Unterkunft + Verpflegung: 
366,- € pro Person im EZ    +  Unterricht: Gesamtpreis: 979,- € + MwSt. 
326,- € pro Person im DZ    + Unterricht insgesamt: Gesamtpreis: 939,- € + MwSt. 

In der Pauschale enthalten sind: 
Kaffe/Tee während des Seminars 
Vollverpflegung wie aufgeführt
Bettwäsche & Handtücher 

Anmeldung: info@yogame-luebeck.de 

 

Kursleitung
Tanja
Tanja
„Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der...
mehr lesen
schliessen
Tanja
Tanja
„Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der man schöpft, dass sich das Herz öffnet und alles wieder in Einklang gebracht wird."

Vor 13 Jahren entdeckte ich Yoga. Ich suchte einen Ausgleich zum oft stressigen Job und wollte meinem Rücken etwas Gutes tun. Ich fand deutlich mehr, als ich gesucht hatte. Yoga tat mir nicht nur körperlich gut, sondern ich empfand auch ein Gefühl von "in mir ruhen" und "mit mir selbst verbunden sein", von innerer Kraft und Energie. Ich war sehr erstaunt, als meine oft unruhigen Gedanken zur Ruhe kamen. "Yoga bedeutet für mich, mehr mit sich selbst in Kontakt zu kommen, mit der inneren Quelle, aus der man schöpft, dass sich das Herz öffnet und alles wieder in Einklang gebracht wird." Und dies nicht nur auf der Matte, sondern auch im Leben. 

Ich praktizierte zuerst Sivananda Yoga und beendete meine 2-jährige Ausbildung 2006. Ein Jahr später entdeckte ich das dynamische, fließende Yoga und war so begeistert, dass ich 2008 bei Lance Schuler das teacher training absolvierte. Die Ansuara Ausbildung bei Vilas und Lalla aus Berlin folgte. Die 500 St. Ausbildung bei Unit Yoga in Hamburg habe ich jetzt Ende 2016 abgeschlossen. Im Moment mache ich gerade eine Ausbildung zum Ashtanga-Lehrer bei Inke Shenar und eine Ausbildung zum Yogatherapeuten. Ich unterrichte Yoga Flow mit dem Fokus auf Bewegung in Verbindung mit der richtigen Atmung und lege viel Wert auf die genaue Ausrichtung der Haltungen. 

Die Stunden sind fordernd, energetisierend, kreativ und manchmal auch neugierig-verspielt – stets mit einem Blick für individuelle Bedürfnisse und mit ganz viel Spaß und Humor. So wird geschwitzt und gelacht. Ich möchte die Schüler motivieren, das eigene Potential immer wieder neu zu entdecken. Mein Anspruch: "Wer aus meinen Stunden geht, soll sich in seinem Körper zu Hause fühlen, gelöst und in seiner Mitte.

Ausbildung

Yogalehrer 500 h AYA
Shivanada – Ausbildung 2 Jahre
Yoga Therapie
zertifizierte Personal Trainerin
300 Stunden Inspya Yoga Ausbildung mit Lance Schuler
500 Stunden Yogalehrer Ausbildung bei Unit (AYA)
150 Stunden Ansuara Immersions + Ansuara Teacher Training bei Lalla und Vilas
75 Stunden Personal Training bei Unit
50 Stunden Yogatherapie bei Ronald Steiner
100 Stunden Yogatherapie bei Unit
50 Stunden Anatomieworkshop mit Richard Hackenberg
Annika
Annika
Ich bin Annika; Yogalehrerin, (Gesundheits-)Coach, Unternehmensberaterin und Yoga-Praktizierende. ...
mehr lesen
schliessen
Annika
Annika
Ich bin Annika; Yogalehrerin, (Gesundheits-)Coach, Unternehmensberaterin und Yoga-Praktizierende. Viele Jahre habe ich (aktives) Yang-Yoga praktiziert und immer wieder gemerkt, dass mir etwas fehlt. Da ich sowieso ein sehr aktiver Mensch bin, kam Yin-Yoga wie ein Geschenk in mein Leben. Yin-Yoga gibt mir Kraft, Ruhe und einen tiefen Kontakt zu mir selbst – all das, was mir vorher gefehlt hat. Und genau das möchte ich an dich weitergeben.
Zeiten

8-16.00 Uhr

Kosten

939 €